Trainergeflüster

Trainer-Tipps und Alternativen für Ihre Präsentationen 

 

Wir machen es uns zur Aufgabe für Sie Alternativen für Ihre Workshops, Seminare, Trainings und Präsentationen zu suchen und Ihnen zur Verfügung zu stellen. 

alle Beiträge anzeigen

 


Letzte Beiträge:

Flipchart-Galerie

11 Kommentare

Bleiben Sie standhaft!

Bildnachweis: Robert Kneschke (Fotolia)
Bildnachweis: Robert Kneschke (Fotolia)

Mal ehrlich:

8 Stunden sitzen! Wer ist das gewohnt?

Die wenigsten unserer Teilnehmer wahrscheinlich!

 

Müdigkeit können wir vorbeugen und noch mehr Aufmerksamkeit unterstützen wir, indem wir einfach mal 2 oder 3 Stehtische in den Seminarraum stellen und unsere Teilnehmer selbst entscheiden lassen, ob Sie sich stehend oder sitzend am Seminargeschehen beteiligen wollen.

 

Nicht nur wache Augen, auch schmerzfreie Rücken und dankbare Vorgesetzte werden es Ihnen danken!

mehr lesen 6 Kommentare

Verdrehte Aktivierung

Die linke Gehirnhälfte aktivieren Sie, z.B. anch dem Mittagessen, mit diesem kleinen Helferlein: Einem Drahtbinderücken.

Teilen Sie diese an jeden Teilnehmer aus.

 

Erzählen Sie eine kleine Geschichte: "Ich habe einen Kunden, der hat ein paar solcher Maschinen, die diese (Draht-/Plastik-)Binderücken herstellen. Ja, sie sind dafür gedacht Papier zusammen zu binden. Nun… in Zeiten des papierlosen Büros hat er umsatzeinbußen zu verzeichnen. Da er weiß, dass ich viel mit Menschen zu tun habe, bat er mich, einmal zu in dengruppen nachzufragen, wo er denn diese Produkte anderweitig einsetzen könnte.

Seien Sie kreativ. Als was können wir diese Teile alternativ nutzen?“

 

Lassen Sie die Teilnehmer ein wenig kreativ werden.

Nach ein paar Minuten werden die Ideen weniger. Sammeln Sie einmal in der Runde. Welche Ideen sind entstanden.

 

Fahren Sie fort:

„Nun, mein Kunde ist nicht das hellste Köpfchen und hat nun auch noch in Maschinen investiert, die diese Teile in jeder Größe und jedem beliebigen Material herstellen kann. Haben Sie weitere Ideen?“

 

Von Blumentopfhalterung über das Armband oder Rückkratzgerät werden Sie einige Ideen ’serviert’ bekommen.

Auch schön: Fragen Sie nach einem branchenspezifischen Einsatz.

mehr lesen 5 Kommentare